Riserva 18.46

 

Traubensorte               Cuvée aus den besten Trestern

Produzent                    Mazzetti d’Altavilla

Volumenprozent          43 %

Lagerung                     Eichen- und Kastanienfässer

Inhalt                           70 cl

Verpackung                 Holzkiste

Herkunft                      Piemont, Italien

 

CHF 95.00

  • 1.9 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Beschreibung

Der Riserva 18.46 ist das Ergebnis einer langsamen Destillation von sehr edlen piemontesischen Weintrauben. Dies ergibt diesen hochwertigen Grappa, welcher über 12 Monate in Stileichen d’Allier barriques lagern. Danach ruht er noch weitere 6 Monate in Kastanienfässern, bis sich die richtige Harmonie einstellt. 46 ist die Nummer der Fässer, in denen der Grappa ruht. Der Riserva 18.46 ist eine Wonne und Seelenbalsam. 

 

Tasting Notes

Hier vereinen sich süsse und fruchtige Noten mit kräutrigen Eindrücken zu einem vornehmen und feinen Aroma.

 

Destillerie

Das renommierte Familienunternehmen Mazzetti d’Altavilla hat seinen Hauptsitz in Altavilla Monferrato im Piemont. Die Destillerie hat eine über 160 Jahre alte Tradition, in der sie sich von einer einfachen Brennerei zu einer hoch spezialisierten Manufaktur entwickelt hat, die zu den populärsten Grappa-Produzenten Italiens gehört. Für die Destillation werden Trester der besten Winzer des Piemonts verwendet. Mazzetti produziert auch herrliche andere Qualitäts-Produkte wie Weine, Liköre, Prosecco, Schokolade, Panettone, Konfitüren, Aceto Balsamico etc.