7 anni Riserva

 

Traubensorte              Nebbiolo, Dolcetto & Moscato

Produzent                    Luigi Francoli

Volumenprozent         42,5 %

Inhalt                            70 cl

Verpackung                 ohne

Herkunft                      Piemont, Italien

 

CHF 62.00

  • 1.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Beschreibung

Der Grappa Riserva 7 anni ist unserer Meinung nach der nachhaltigste und kompakteste Grappa aus dieser Reihe (es gibt ihn auch noch in Riserva 3 und 5 anni). Nicht nur durch seine lange Lagerung, vor allem durch seinen charaktervollen aussergewöhnlichen Geschmack zeugt er von hoher Qualität. Schon in der Nase besticht er als guter Grappa, dieser Eindruck wird am Gaumen weiter verstärkt. Zuerst reifte er in slowenischen Eichenfässern, die ihre Holznote an den Grappa weitergeben konnten. Anschliessend erhielt der Grappa noch einen sechsmonatigen Cask Finish in französischen Limousin-Eichenfässern, welche seinen Geschmack und sein feines Aroma grossartig abrunden. Die Trester für ihre Grappas kann Francoli zudem aus ihren eigenen Reben gewinnen, sozusagen vor der Haustüre.

 

Tasting Notes

Geschmacklich ausgewogen, geröstete Haselnüsse, Vanille, Rosinen, rund und weich und im Nachklang lang, fruchtig und elegante mineralische Note. Vom Duft her würzige Note aus Trockenfrüchte wie Rosinen, Aprikosen und Feigen, sowie ein Hauch Zitrusfrüchte mit Vanille verbunden, Eichenholz und ein Anflug von Rauchnoten.

 

Destillerie

Die Destillerie Luigi Francoli wude bereits im Jahre 1895 von den Geschwistern Gabriele, Barolomeo und Guglielmo Francoli gegründet. Sie hat ihren Hauptsitz in Ghemme, im nördlichen Piemont. Heute befindet sie sich bereits in der fünften Generation in Familienbesitz, wo auch weiterhin der Grundsatz gilt, die Leidenschaft und die Finessen der Grappaherstellung an die Nachfolger weiterzugeben.